sterne2

Erholung für Aktive am Starnberger See

Ein Urlaub am See ist auch für Sportbegeisterte und Unternehmungslustige eine optimale Art abzuschalten. Im Folgenden haben wir für Sie einige Aktivitäten zusammengetragen, die Ihren Urlaub am Starnberger See in ein unvergessliches Erlebnis verwandeln.

Windsurfen und Segeln auf dem Starnberger See

Die Surfschule Starnberger in Münsing bietet Surf- und Segelkurse für Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene an. Das Wassersportcenter ist vom 1. April bis 31. Oktober montags bis sonntags von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Nähere Informationen gibt es auf: http://www.surfschule-starnbergersee.de

Bootfahren

Leihen sich einfach ein Tret-, Ruder- oder Elektroboot aus. Genießen Sie die Seeidylle und schalten Sie einfach ab. Boote erhalten Sie unter anderem bei:

Dechant Paul
Hauptstraße 20
82319 Starnberg
Schropp Peter
Seepromenade, Bootshaus 4
82319 Starnberg
Lidl Andreas
Hauptstraße 10
82402 Seeshaupt
Andrä Siegfried
Grafstr. 6
82335 Berg
Gastl-Pischetsrieder
Assenbucher Str. 41
82335 Berg-Leoni

Wildwasser Raften

Erleben Sie einen unvergleichlichen Adrenalinkick. Bezwingen Sie in einem Schlauchboot die wilden Passagen der  Isar. Nahe des Starnberger Sees können Sie mit einer Gruppe von 6 Personen ein wahres Abenteuer erleben.  Sie haben die Wahl aus mehreren Schwierigkeitsgraden und können so die ideale Route für Ihr Können und Ihre Abenteuerlust festlegen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.snowandraft.de/ 

Radtouren

Wer in seinem Kurzurlaub am See den Gedanken beim Radln gerne freien Lauf lässt, ist in der Region Starnberger See gut aufgehoben. Bringen Sie Ihr eigenes Bike mit oder leihen Sie eines in den Sportgeschäften der Region aus. Eine mögliche Tour haben wir hier für Sie grob beschrieben:

Radweg am Ostufer des Starnberger Sees

Diese Rundfahrt führt vom Bahnhof Starnberg am Ufer des Sees entlang. Er führt vorbei am Freibad, folgt weiter nach Kempfenhausen und Berg. Nach einiger Zeit gelangt man zum Gedenkkreuz. Dieses markiert den Ort, an dem der Märchenkönig Ludwig II. zusammen mit seinem Arzt ertrank. Im weiteren Verlauf gelangt man zum Bismarckturm und folgt der Beschilderung weiter bis nach Mathal. Von hier aus führt der Weg entlang des Sees wieder zum Ausgangspunkt.

Länge der Strecke: etwa 20 km.
Start-Ziel: Bahnhof Starnberg
Wegbeschaffenheit: Teer, wenig Schotter

Weitere Informationen zu Radtouren in Starnberg finden Sie hier.

Gerne stellen wir Ihnen e-bikes für Ihre Fahrradtour am Starnberger See zur Verfügung. Eine Vorabreservierung ist aufgrund limitierter Anzahl jedoch erforderlich. Die Kosten betragen 30,00 € pro Tag.

Fahrradverleihe rund um den Starnberger See:

 

Starnberg
Radhaus Starnberg
Wittelsbacherstr. 20
Tel. 08151/16714
Anzahl Fahrräder: 10
Tutzing
Fahrradgeschäft Dillitzer
Hauptstr. 68
Tel. 08158/6247
Anzahl Fahrräder: 20-25
Andechs
Fahrradgeschäft Bichler
Am Bach 3a
Tel. 08152/2367
Anzahl Fahrräder: 8

Wir empfehlen Ihnen zur Sicherheit, sich vorab nach der Verfügbarkeit zu erkundigen.